Prüflinge haben alle bestanden

Am Sonntag den 12.06.2016 war beim Reitverein Edewecht theoretisches und praktisches Wissen gefragt: Es wurde ein Abzeichenlehrgang veranstaltet. Die 27 Prüflinge haben haben ihre Prüfung zum Basispass und den Reitabzeichen 7-10 erfolgreich abgelegt.

Nach einer 8 wöchigen Vorbereitungszeit, welche durch Hellen Siems, Celine Dobrinski und Julia Pliet ermöglicht wurde, nahmen die Teilnehmer ihre Kopfnummern um 9 Uhr Morgens entgegen. Eingeteilt in kleine Gruppen wurde danach das theoretische Wissen abgefragt und die Prüflinge ritten die entsprechende Aufgabe für ihr Reitabzeichen. Für das RA 7 und 8 musste der Nachwuchs bereits einige am Boden liegende Stangen und 3 Sprünge absolvieren.  Nach einer Mittagspause, in der sich Richterinnen wie Prüfling dank ausreichend Nervennahrung stärken konnten, wurde sich mit dem Thema Bodenarbeit beschäftigt. Das korrekte Führen und Anhalten des Pferdes ist eine Grundlage im Umgang mit diesen Tieren. Die Richtererinnen Meike Dietrichs- Böge, Carina Hülsmann und Bettina Timmermann zogen sich am Schluß kurz zur Beratung zurück und dann wurde das Ergebnis verkündet: Alle Teilnehmer haben bestanden! Die Urkunden wurden verteilt und so manch großer Stein fiel dem ein oder anderen Nachwuchsreiter ganz sicher vom Herzen.

Ein besonderer Dank geht natürlich an unser Bodenpflege-Team und die Küchenfeen für die Versorgung!

Die Teilnehmer waren:

Basispass:

Karen Senger

Chiara und Chayenne Steinert

Tabea und Alina Hinrichs

Friderike Kirchwehm

Jule Krause

Wiebke Clausing

Rhoda Olbrich

Charleen Müller

RA 7

Merle Jacobs

RA 8

Anneke und Emilie Fahlke

Wiebke Clausing

RA 9

Alina Ricklefs

Theda Cornelius

Cindy Bruns

Klea Schütte

Eva Willenborg

Chiara Röhrke

RA 10

Pia Dombrowski

Charlotta Schütte

Loreena Maas

Fenna und Tomma Jürgens

Eske Pfeiffer

Lea von Ohlen

Gruppenbild   Übergabe 2

Übergabe   Widu

Sherry   Kata