Antje Hempen

Die Begeisterung für den Reitsport wurde in mir bereits im Alter von 3 Jahren geweckt und hat meinen Lebensweg ausnahmslos geprägt. Von der ersten Turnierteilnahme im Alter von 6 Jahren bis zur erfolgreichen Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in der Vielseitigkeit.

Mehr als 300 Siege und Platzierungen in der Dressur Kl. L, Vielseitigkeit Kl. L und Springen bis Kl. M konnte ich in meiner aktiven Laufbahn erringen.
Weitere errungene Titel:

  • Mehrfache Kreismeisterin im Springen, in der Vielseitigkeit und mit der Mannschaft
  • Mehrfach den Deutschlandpreis „Goldene Schärpe“ im Einzel und mit der Mannschaft erhalten
  • Mehrfacher Niedersachsenmeister
  • Landesmeister in der Vielseitigkeit
  • Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in der Vielseitigkeit mit Platzierung im Einzelwettbewerb
  • Aufnahme in den „Bundeskader“ Vielseitigkeit

Durch Förderlehrgänge beim damaligen Bundestrainer Gerd Demme und bei Manfred Kötter konnte ich mein reiterliches Können weiter ausbauen und gebe nun diese Erfahrungen im Unterricht weiter.

Weitere Ausbilder waren: Pargmann, Jürgen Esch, Wolfgang Sagner und Marlies Rauscher

Seit etlichen Jahren bilde ich mit meiner Tochter Jennifer eigene Sportpferde im Springen aus. Unsere Hauptaufgabe liegt in der Ausbildung, Turniervorstellung und dem Verkauf von Springpferden.