Weihnachtsferienkurse

In den Weihnachtsferien haben 5 unserer Reitlehrer 6 verschiedene Kurse angeboten, an denen insgesamt 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren teilgenommen haben.
Speziell für die kleineren Kinder fanden zwei Kurse statt: Es gab einen zweitägigen Schnupperkurs für 4- bis 6-jährige, bei dem das spielerische Reiten und die Ponypflege im Vordergrund standen. Weiterhin war ein Thementag unter dem Motto „Frozen – Die Eiskönigin“ im Angebot, bei dem Schmuck für die Kinder und Ponys gebastelt und geritten wurde.
Für die größeren, fortgeschrittenen Reiter gab es einen Stangenkurs, bei dem das korrekte Anreiten der kleinen Hindernisse und der leichte Sitz zur Vorbereitung auf die ersten richtigen Sprünge geschult wurden.
Die Teilnahme an drei Kursen war für alle Altersklassen und reiterlichen Kenntnisse möglich: Bei einem Bodenarbeitskurs wurde das richtige Führen des Ponys geübt und gelernt wie dem Pony in unsicheren Situationen Vertrauen gegeben werden kann. Ein Falltraining wurde durchgeführt, bei dem Bewegungsspiele gemacht und das Abrollen bei einem Sturz von einem Holzpferd auf weiche Matratzen erprobt wurden. Weiterhin waren Ponyspiele im Angebot, bei denen Geschicklichkeitsaufgaben im Team zu bewältigen waren.
Das nächste Kursprogramm wird in den Osterferien stattfinden.

 

9R4ocj0NAT8OTvQHbDgD 9xbq9Zl0qvmvG2x2QTPM E1PWoULJrhQuXeEpcAdL HGu320OtsH459FI3Sq3x

Leave Comment