“ in guten wie in schlechten Zeiten“

Der Schulpferdeunterricht muss derzeit aufgrund der Corona-Situation pausieren.
Darüber sind die Reitschüler, Reitlehrer, der Vorstand und die Ponys gleichermaßen traurig; doch gerade in Krisenzeiten zeigen sich die Verbundenheit und der Zusammenhalt:
Wir danken allen verständnisvollen Reitschülern und Eltern, die zahlreich freiwillig zugunsten der Versorgung der Schulponys auf die Rückerstattung des Geldes für den Reitunterricht verzichtet haben!
Wir hoffen darauf, bald wieder strahlende Kinderaugen zu sehen und ganz viel Spaß mit euch und den Ponys zu haben!

Leave Comment